Integrationsfachdienst (IFD)
gemeinnützige GmbH

Navigation

Inklusion und Arbeitsmarkt - Erstes Fachforum der EAA in Bayern

Mit den Einheitlichen Ansprechstellen für Arbeitgeber (EAA) unterstützen seit Beginn des Jahres 2022 Inklusionsberaterinnen und Inklusionsberater Arbeitgeber in ihrer Region bei allen Fragen und Schritten im Zusammenhang mit der Ausbildung, Einstellung und Beschäftigung von schwerbehinderten Menschen.

Das Erste Fachforum der EAA in Bayern gibt insbesondere Arbeitgebern die Möglichkeit, sich über aktuelle Unterstützungsmöglichkeiten zu informieren und sich mit Repräsentanten staatlicher Institutionen und Arbeitgebervertretungen auszutauschen. Nach einleitenden Begrüßungsworten startet der Abend mit interessanten politischen und fachlichen Impulsen zum Thema Inklusion und Arbeitsmarkt. Zum Austausch lädt eine lange Netzwerkpause mit kulinarischer Begleitung und die anschließende Diskussionrunde ein. Hier können Sie individuelle Fragen platzieren und mit Verantwortlichen diskutieren.

Das Fachforum ist eine Präsenzveranstaltung. Sie kann auch online über einen Livestream verfolgt werden.

Zeit

  1. Januar 2023, 16:30 - 19:30 Uhr

Ort

MTP Messtechnik Produktions GmbH
Bremer Straße 11, 90451 Nürnberg
www.mtp-manufacturing.com

Online Beratung

Wir bieten Ihnen auch eine niederschwellige Onlineberatung. Sie können entsprechende Zeitfenster buchen. Gerne beantworten wir Ihnen auch Ihre Fragen dazu, wie das funktioniert.

Beratungstermin vereinbaren

Einheitliche Ansprechstelle für Arbeitgeber

Viele Arbeitgeber werden noch immer von komplexen Zuständigkeits- und Förderstrukturen oder aufwendigen Antragsverfahren abgeschreckt.

Deshalb hat der Gesetzgeber ein passgenaues Servicepaket zur Entlastung der Arbeitgeber geschnürt, um die Einstellung oder Ausbildung von schwerbehinderten Menschen und allem, was damit zusammenhängt, enorm zu vereinfachen: Mit den Einheitlichen Ansprechstellen für Arbeitgeber (EAA) steht seit Anfang des Jahres 2022 regional je ein EAA-Inklusionsberater oder eine EAA-Inklusionsberaterin bereit, um die Arbeitgeber bei allen Fragen und Schritten im Zusammenhang mit der Beschäftigung, der Einstellung oder Ausbildung von schwerbehinderten Menschen zu entlasten.